Anzeige
  • Kinderwunsch
    • Schwangerschaft
      • Geburt
        • Wochenbett
          • Baby
            • Kind

              • Stillen
                • Krankheiten
                  • Familie
                    • Frau
                      • Erziehung
                        • Vater werden
                          • Gesund Leben
                            • Arbeit, Recht und Finanzen

                              Ha­fer­brei mit Blau­bee­ren und Ei


                              kurz&knapp

                              Zutaten: Vollkorn-Haferflocken, Blaubeeren und Ei

                              Gut für: Wenn Sie Ihr Baby (vorwiegend) vegetarisch ernähren möchten.

                              Vorteil: Eine Mahlzeit, die lange satt macht und sich mit verschiedenen Früchten variieren lässt.

                              Zu­ta­ten für 1 Por­ti­on


                              120 g fei­ne Voll­korn-Ha­fer­flo­cken

                              50 g fri­sche Blau­bee­ren

                              1 Ei

                              ca. 200 ml Was­ser

                              Das Ei in ei­nem Schüs­sel­chen mit dem Schwing­be­sen leicht schau­mig rüh­ren. Das Was­ser zum Ko­chen brin­gen und an­schlies­send die Hit­ze re­du­zie­ren. Die Ha­fer­flo­cken und die Blau­bee­ren ein­rüh­ren, dann nach und nach das Ei zu­ge­ben und stets kräf­tig rüh­ren. Den Ha­fer­brei kö­cheln las­sen, bis fast die gan­ze Flüs­sig­keit auf­ge­nom­men ist. Das dau­ert ca. 4 bis 6 Mi­nu­ten. Bei Be­darf zu­sätz­li­ches Was­ser bei­geben, bis die Ha­fer­flo­cken weich ge­kocht sind und der Brei schön cre­mig ist. Den Brei an­schlies­send zu­ge­deckt 5 Mi­nu­ten ste­hen las­sen. Ist er zu dick, ein­fach we­nig Was­ser oder Ge­trei­de­milch bei­geben.

                              Gut zu wis­sen

                              Während Tee aus getrockneten Blaubeeren als bewährtes Hausmittel gegen Durchfall gilt, fördern frische Heidelbeeren die Verdauung. Wegen ihrer kräftigen Farbe verfärbt sich zudem der Stuhl dunkel.

                              Blaubeeren enthalten viel Vitamin C. Dieses fördert die Aufnahme des Eisens, welches im Eigelb enthalten ist.

                               

                               Brei­re­zep­te auf ei­nen Blick


                              Letzte Aktualisierung: 10.05.2021, swissmom-Redaktion
                              Anzeige
                              Anzeige