Rote Linsen
Präsentiert von:

Roter Linsenbrei mit Rüebli

Zutaten: Rote Linsen, Rüebli, wenig mildes Currypulver und Leinöl oder anderes hochwertiges Pflanzenöl
Geeignet ab: 12. Monat
Gut für: Eine wärmende Wirkung bei Erkältung
Vorteil: Dieser vegetarische Gemüsebrei liefert durch die roten Linsen eine gute Portion Protein, die das Kind für sein Wachstum benötigt.

Zutaten für 1 Portion:

  • Rote Linsen (ca. 80 g)
  • 1 Rüebli (ca. 80 g)
  • 1 TL Kokosmilch
  • 50 ml Wasser
  • 1/2 TL mildes Currypulver
  • 1 TL hochwertiges Pflanzenöl (z.B. Leinöl)

Die Karotte waschen und schälen und in kleine Würfel schneiden. Wenn das Rüebli Bio-Qualität hat, darf die Schale mit verwendet werden. Das Rüebli und die roten Linsen auf kleiner Hitze während 30 Minuten weich dämpfen. Die Linsen werden aufquellen, bei Bedarf einfach wenig Wasser nachgeben. Wenn alles weich gegart ist, alles mit dem Pürierstab zu einem homogenen Brei mixen, die Kokosmilch und das milde Currypulver hinzugeben und gut vermischen. Kurz vor dem Verzehr einen Teelöffel hochwertiges Pflanzenöl untermischen.

Selbstverständlich kann man der Einfachheit halber die Menge erhöhen und in einem Kochvorgang gleich mehrere Portionen zubereiten. Drei Portionen können für drei Tage verzehrbereit im Kühlschrank aufbewahrt werden. Weitere Portionen sollten in geeigneten Behältern eingefroren werden. Im Wasserbad können die Breiportionen schonend aufgetaut werden.

Babybrei selber kochen oder kaufen?

Babybrei selber kochen oder kaufen?

Mit den Bio-Babybreien von yamo kriegst du das Beste von beidem. Die Breie schmecken wie selbstgemacht und sie werden ganz praktisch zu dir nach Hause geliefert.

Jetzt entdecken

Gut zu wissen:

Durch das milde Currypulver und die Kokosmilch kann man dem Kind eine ganz neue Geschmacksrichtung präsentieren. Zudem wirkt Curry wärmend auf den Körper, ist also sehr geeignet, wenn das Kind an einer Erkältung leidet.

Durch die Kokosmilch wird der Brei sehr sämig und crèmig. Das mögen die meisten Kinder sehr gerne. Rüebli wirken leicht stopfend, der Brei eignet sich also auch gut, wenn das Kind an Durchfall leidet.

Wenn keine roten Linsen zur Verfügung stehen, eignen sich auch gelbe Linsen gut für dieses Breirezept.

Zu den Breirezepten

Letzte Aktualisierung : 13-11-19, FS