Ernährung in der Schwangerschaft: vegetarisch
Schwangerschaft | Ernährung | Gewicht

Vegetarische Ernährung in der Schwangerschaft

Frauen, die nur auf Fleisch verzichten, aber Fisch, Eier und Milchprodukte essen, haben meist keine Probleme, sich auch in der Schwangerschaft abwechslungsreich und gut zu ernähren und die benötigten Eiweissmengen aufzunehmen. Darin sind sich eigentlich heute alle Fachleute einig. 

Wenn Sie auch auf Fisch verzichten

Viele wissenschaftliche Studien haben zeigen können, dass eine vegetarische Ernährung mit Verzehr von Milch und Eiern, aber ohne Fisch (ovo-lacto-vegetarisch) bei gezielter Lebensmittelauswahl auch in der Schwangerschaft den Bedarf der meisten Nährstoffe decken kann. Die Vitamin-B12-Werte sind bei den Schwangeren mit Fleischverzicht zwar tendenziell niedriger, dafür sind die Serumwerte für Magnesium und Folat höher als bei den "Omnivoren".

Wird auf den Genuss von Meeresfisch verzichtet, sollte die Einnahme von Präparaten mit langkettigen Omega-3-Fettsäuren erwogen werden. Auch ein zusätzliches Eisenpräparat ist in der Regel sinnvoll, denn Eisen kann aus pflanzlichen Quellen wesentlich schlechter aufgenommen werden als aus tierischen.

Es könnte sein, dass Sie als schwangere Vegetarierin zu wenig Proteine aufnehmen. Achten Sie dann darauf, dass Sie reichlich Milchprodukte und jeden Tag ein Ei - vor allem das Eiweiss - essen. Der Körper verarbeitet eine Kombination von tierischem und pflanzlichem Eiweiss besonders gut. So zum Beispiel Kartoffeln mit Sahne, Butter oder Milch; oder Gemüse mit Ei.

Pflanzliches Protein sollte aus möglichst vielen verschiedenen Quellen stammen. Wechseln Sie also häufig zwischen Hülsenfrüchten, Reis, Samen, Nüssen, Bohnensprossen und Kartoffeln. Sojaprodukte in jeder Form sind ebenfalls empfehlenswert.

Häufige Frage zum Thema

Sojabohnen enthalten pflanzliche Östrogene (Phyto-Östrogene), die bei Wechseljahrsbeschwerden, erhöhten Blutfettwerten und Herz-Kreislaufbeschwerden eine positive Wirkung zeigen sollen. Diese Substanzen sind in ihrer Wirkung ähnlich, aber viel schwächer als die körpereigenen Sexualhormone. Und weil...

vollständige Antwort lesen

Letzte Aktualisierung : 21-10-20, BH

loading

Newsletter
Schwangerschaft

Hilfreiche Tipps und nützliches Wissen zu Ihrer aktuellen Schwangerschaftswoche.