Anzeige

37. SSW – Hyp­no­birt­hing: eine men­ta­le Vor­be­rei­tung auf die Ge­burt


„300’000 wo­men will be gi­ving birth with you to­day. Re­lax and brea­the and do not­hing else…it’s hard work, but you can do it.“ (S. Flet­cher)

Zu Be­ginn mei­ner Schwan­ger­schaft war ver­ständ­li­cher­wei­se das The­ma Ge­burt in wei­ter Fer­ne. Mit fort­schrei­ten­der Schwan­ger­schaft, so ge­gen Ende des zwei­ten Tri­mes­ters, sind dann vie­le Fra­gen so­wie auch Ängs­te und Zwei­fel auf­ge­taucht. Vie­le Un­si­cher­hei­ten konn­te ich wäh­rend der Lek­tü­re des Bu­ches „Mind­ful Hyp­no­birt­hing“ von So­phie Flet­cher (2014) auf die Sei­te le­gen oder ei­nen Um­gang da­mit fin­den. Lan­ge Zeit blick­te ich der Ge­burt sehr ent­spannt ent­ge­gen, seit un­ge­fähr zwei Wo­chen nimmt die An­span­nung je­doch wie­der zu.

Die­sel­be Er­fah­rung, wenn auch in ei­nem ganz an­de­ren Kon­text, habe ich oft vor sport­li­chen Wett­kämp­fen durch­lebt. Da­bei habe ich mit ver­schie­de­nen psy­cho­lo­gi­schen Tech­ni­ken ver­sucht, mit der Vor­wett­kampf­ner­vo­si­tät so­wie mit Her­aus­for­de­run­gen im Wett­kampf um­zu­ge­hen. Men­ta­le Vor­be­rei­tung hilft mir auch jetzt, mich auf die Ge­burt vor­zu­be­rei­ten und eine po­si­ti­ve Ein­stel­lung zu wah­ren, um mei­ne Ge­dan­ken dann am Tag x op­ti­mal zu nut­zen.

An die­ser Stel­le gebe ich, wie be­reits vor län­ge­rer Zeit ver­spro­chen, eine Aus­wahl von Tipps und Übun­gen, wel­che ich per­sön­lich aus die­ser Lek­tü­re ge­nom­men habe und wel­che ich be­reits aus dem Sport ken­ne. Da­bei be­ab­sich­ti­ge ich hier kei­ne voll­stän­di­ge Dar­stel­lung über Hyp­no­birt­hing, son­dern eine kur­ze Über­sicht, wel­che auch kurz vor der Ge­burt noch zu be­wäl­ti­gen ist. Die Übun­gen soll­ten je­doch vor der Ge­burt be­reits an­ge­wen­det und ver­in­ner­licht wer­den.

Bei In­ter­es­se emp­feh­le ich eine wei­ter­füh­ren­de Lek­tü­re zu die­ser span­nen­den The­ma­tik. In­wie­fern die Ge­burt men­tal wirk­lich mit sport­li­chen Her­aus­for­de­run­gen ver­gli­chen wer­den kann, bleibt für mich im Mo­ment noch of­fen.

37. SSW



Mo: 60’ Wal­king

Di: Schwan­ger­schaft­syo­ga

Mi: 60’ Aqua Jog­ging, 30’ Schwim­men

Do: 45’ Kraft­trai­ning an Ge­rä­ten/Frei­han­teln, 20’ Fahr­ra­der­go­me­ter

Fr: 45’ Cross­trai­ner

Sa: Ru­he­tag

So: 45’ Kraft­trai­ning an Ge­rä­ten/Frei­han­teln, 30’ Fahr­ra­der­go­me­ter

Ih­ren ei­ge­nen Blog fin­den Sie un­ter www.spor­ty­mum.net

Und auf ei­nen Blick:

Bit­te be­ach­ten Sie un­se­re Link­samm­lung "Schwan­ger­schafts­gym­nas­tik, Yoga etc."

Ist der Artikel hilfreich?
Ist der Artikel hilfreich?
Letzte Aktualisierung: 16.10.2019, BH

Mehr zum The­ma

Ak­tu­el­les

kurz&bündigkurz&bündig
6/11/2022
Schwangere wird zu Hause untersucht

Ge­burts­vor­be­rei­tung in der Mut­ter­spra­che

Seit zehn Jah­ren sorgt der ge­mein­nüt­zi­ge Ver­ein Ma­ma­mun­do da­für, dass schwan­ge­re Frau­en mit ge­rin­gen …

Auch in­ter­es­sant

Neu­es­te Ar­ti­kel

Unsere Partner

Anzeige
Anzeige