Schwangere im Flugzeug
Schwangerschaft | Mobilität | Wohlfühlen

Wichtige Tipps für Schwangere an Bord eines Flugzeugs

  • Achten Sie auf gute Bewegungsfreiheit für die Beine. Lassen Sie sich schon bei der Buchung einen Platz in der vordersten Reihe reservieren. Bewegen Sie immer wieder die Zehen und kippen Sie die Waden (wie beim Gasgeben im Auto), stehen Sie regelmässig, mindestens einmal pro Stunde, auf und gehen Sie ein paar Schritte.
  • Zu empfehlen ist ferner die Reservierung eines Sitzplatzes am Gang, so dass ausreichende Beinfreiheit gewährleistet ist und es bequemer möglich ist, das WC aufzusuchen oder sich im Gang zu bewegen.
  • Verstauen Sie Ihr Handgepäck unbedingt in der Gepäckablage, damit es Ihre Beinfreiheit nicht einschränkt.
  • Vermeiden Sie es, die Beine übereinander zu schlagen oder längere Zeit mit angewinkelten Beinen zu sitzen.
  • Ziehen Sie für die Dauer des Fluges und noch einige Tage danach Kompressionsstrümpfe (kann Ihr Arzt verschreiben) oder wenigstens eine Stützstrumpfhose an.
  • Frauen mit erhöhtem Risiko für eine Thrombose oder Embolie sollten vorsorglich nicht Acetylsalicylsäure zur Blutverdünnung einnehmen sondern mit niedermolekularem Heparin behandelt werden.
  • Versuchen Sie, so viel wie möglich zu trinken (Faustregel: 1/2 l Wasser pro Flugstunde), um eine Dehydrierung (Austrocknung) in der trockenen Kabinenluft zu verhindern.
  • Wenn möglich, bestellen Sie schon vor dem Flug leichte, nicht blähende Kost (z.B. das vegetarische Essen), da Sie eventuell anfälliger für Übelkeit sind. Wenn Ihnen leicht schlecht wird, ist ein Nachtflug empfehlenswert.
  • Ohrstöpsel, Nackenkissen oder Schlafmasken erleichtern das Einschlafen. Zusätzliche Kissen, damit Sie bequem sitzen, erhalten Sie vom Kabinenpersonal.
  • Wenn Sie unter Schwangerschafts-Übelkeit oder generell unter Reisekrankheit leiden, fliegen Sie möglichst in den Nachtstunden. Nehmen Sie nur kleine Mahlzeiten zu sich.
  • Legen Sie - wie alle anderen Pasagiere - den Sicherheitsgurt an, am besten unterhalb des Bauches.
Wann wird man Ihnen von einer Flugreise abraten?

Wann wird man Ihnen von einer Flugreise abraten?

Fliegen ist kein Problem in einer unkomplizierten Schwangerschaft, trotzdem will niemand sein Kind in der Luft zur Welt bringen. Welche Kriterien erhöhen das Risiko?

jetzt lesen

Letzte Aktualisierung : 02-01-18, BH

loading

Newsletter
Schwangerschaft

Hilfreiche Tipps und nützliches Wissen zu Ihrer aktuellen Schwangerschaftswoche. Jetzt anmelden!