Anzeige
Bitterorangenblueten
©
iStock

Tee­mi­schung zur Stär­kung des Im­mun­sys­tems


Vie­le Blü­ten stär­ken die Ab­wehr und las­sen Vi­ren kei­ne Chan­ce. Zu­dem schme­cken die Blü­ten­te­e­mi­schun­gen auch noch gut. Sie wir­ken an­ti­bak­te­ri­ell und an­ti­vi­ral.

Zu­ta­ten:

  • 30 g Thy­mi­an­k­raut

  • 20 g Ho­lun­der­blü­ten

  • 20 g Ka­mil­len­blü­ten

  • 20 g Lin­den­blü­ten

  • 10 g Bit­ter­oran­gen­blü­ten

1 Tee­löf­fel der Tee­mi­schung pro Tas­se leicht an­stos­sen. Be­gies­sen Sie die Mi­schung mit ei­ner Tas­se heis­sem Was­ser, las­sen Sie die Tas­se 7 Mi­nu­ten be­deckt ste­hen und gies­sen Sie die Tee­blü­ten dann ab. Trin­ken Sie da­von zwei bis drei Tas­sen pro Tag. Ent­span­nen Sie sich nach dem Trin­ken et­was, denn Ho­lun­der- und Lin­den­blü­ten re­gen das Schwit­zen an. Ger­ne kann der Tee mit et­was Ho­nig ge­süsst wer­den.

Letzte Aktualisierung: 26.03.2020, AS
Anzeige
Anzeige