Soll ich mein Baby immer nur an einer oder an beiden Seiten anlegen?

Schon in den ersten Tagen nach dem Milcheinschuss, also etwa drei bis fünf Tage nach der Geburt, sollten Sie Ihrem Baby immer beide Brüste nacheinander anbieten. Lassen Sie erst eine Brust leer trinken - mindestens zehn Minuten lang. Dann bekommt Ihr Baby erst die dünnere, den Durst löschende und anschliessend die dickere, sättigende Milch. Danach geben Sie ihm die zweite Brust so lange, bis es vollständig satt ist. Bei der nächsten Mahlzeit sollten Sie mit der Brust beginnen, mit der Sie beim letzten Mal aufgehört haben.

Wenn das Stillen problemlos etabliert ist, kann auch bei jeder Mahlzeit nur eine Brust gegeben werden.

Mehr Infos zum Stillen finden Sie im Bereich "Baby".

Letzte Aktualisierung : 08.2016, BH