Tee mit Ingwer, Honig und Zitrone
Behandlung | Familie

Ingwertee mit Zitrone

Ingwer (Zingiber officinalis) wirkt gegen Bakterien und Pilze, hat entzündungshemmende und immunstimulierende Wirkungen. Fördert den Gallenfluss, wirkt positiv auf die Verdauung und hat eine sehr gute Wirkung gegen Übelkeit und Reisekrankheiten. In der chinesischen Medizin verwendet man Ingwer vor allem gegen Husten, Fieber, Übelkeit, Durchfall und Magenschmerzen.

Zutaten

  • Frische geschälte oder getrocknete Rhizome

Zubereitung

  • 2 - 4 g getrocknetes Rhizom mit heissem Wasser übergiessen und 10 Minuten bedeckt stehen lassen.
  • oder Stücke von frisch geschältem Ingwer zusammen mit Zitronenscheiben in eine Flasche kühles Wasser geben und portionenweise trinken.

Tipp

Verfeinern Sie den Ingwertee mit frischer Zitrone, um so den bitteren Geschmack etwas zu kaschieren. Geniessen die kleine Auszeit!

Letzte Aktualisierung : 26-03-20, AS

loading