Verveine - Eisenkraut
Schlafen | Kind | Familie

Verveine

(Lippia citriodora, Verbena, Eisenkraut, Zitronenstrauch)

 

Hilft bei

Spannungszuständen, Schlafstörungen, Müdigkeit, nervösen Verdauungsbeschwerden, Lebenskrisen, Förderung der Wehentätigkeit

Benötigtes Material

  • Verveinetee
  • Ätherisches Verveine Öl

Anwendung

  • Verveinetee: Offene, geschnittene Teeblätter oder 1 Beutel für eine Tasse. Mit siedendem Wasser aufgiessen, 10 bis 15 Minuten ziehen lassen. Den Beutel schwach ausdrücken und herausnehmen.
  • Ätherisches Öl: Beim Zubettgehen: Einreibungen und Massagen mit ätherischem Öl 0.1-1 %ig in einem fetten Basisöl (z.B. Mandel- oder Jojobaöl) für das Gesicht, die Ohren, die Brust, den Solarplexus und die Nierengegend. Kann auch für Kompressen und Wickel, Bäder und Fussbäder verwendet werden.

Wirkung

Blutdrucksenkend, entzündungshemmend, schlaffördernd, aufbauend, entspannend, nervlich stark ausgleichend, verdauungsfördernd und immunstimulierend

Nicht verwenden

Unter 6 Jahren, Schwangere (leicht wehenfördernd), ausser kurz vor der Geburt

Letzte Aktualisierung : 26-03-20, AS

loading