Anzeige

Lasst uns froh und mun­ter sein


1. Lasst uns froh und mun­ter sein
    und uns recht von Her­zen freu'n!

Re­frain: Lus­tig, lus­tig, tra la la la,
              bald ist Ni­klaus­abend da,
              bald ist Ni­klaus­abend da.

2. Bald ist uns­re Schu­le aus,
    dann ziehn wir ver­gnügt nach Haus.

Re­frain

3. Dann stellt ich den Tel­ler auf,
    Ni­klaus bringt ge­wiss was drauf.

Re­frain

4. Steht der Tel­ler auf dem Tisch,
    sing ich noch­mals froh und frisch:

Re­frain

5. Wenn ich schlaf', dann träu­me ich: 
    Jetzt bringt Ni­klaus was für mich.

Re­frain

6. Wenn ich auf­ge­stan­den bin, 
    lauf ich schnell zum Tel­ler hin.

Re­frain

7. Ni­klaus ist ein gu­ter Mann,
    dem man nicht ge­nug dan­ken kann.

Re­frain

Letzte Aktualisierung: 10.06.2021, swissmom-Redaktion
Anzeige
Anzeige