Anzeige

Süs­ser die Glo­cken nie klin­gen


1. Süs­ser die Glo­cken nie klin­gen,
    als zu der Weih­nachts­zeit;
    s'ist als ob En­ge­lein sin­gen
    wie­der von Frie­den und Freu­d'.
    Wie sie ge­sun­gen in se­li­ger Nacht,
    wie sie ge­sun­gen in se­li­ger Nacht!
    Glo­cken mit hei­li­gem Klang,
    klingt doch die Erde ent­lang!

2. O, wenn die Glo­cken er­klin­gen, 
    schnell sie das Christ­kind­lein hört:
    Tut sich vom Him­mel dann schwin­gen 
     ei­lig her­nie­der zur Erd'.
     Seg­net den Va­ter, die Mut­ter, das Kind,
     seg­net den Va­ter, due Mut­ter, das Kind,
     Glo­cken mit hei­li­gem Klang,
     klingt doch die Erde ent­lang!

3. Klin­get mit lieb­li­chem Schal­le
    über die Mee­re noch weit,
    dass sich er­freu­en doch alle
    se­li­ger Weih­nachts­zeit.
    Alle auf­jauch­zen mit herr­li­chem Sang!
    Alle auf­jauch­zen mit herr­li­chem Sang!
    Glo­cken mit hei­li­gem Klang,
    klingt doch die Erde ent­lang!

Letzte Aktualisierung: 10.06.2021, swissmom-Redaktion

Mehr zum The­ma

Ak­tu­el­les

kurz&bündigkurz&bündig
9/15/2022
Babysöckchen auf dem Bettgitter balancierend

Kin­der­wunsch nach 40

Im­mer mehr Frau­en ab 40 Jah­ren mit Wunsch nach ei­nem Baby su­chen Hil­fe in Kin­der­wun­sch­kli­ni­ken. Wa­ren es 2011 noch …

Auch in­ter­es­sant

Neu­es­te Ar­ti­kel

Unsere Partner

Anzeige
Anzeige