Anzeige
Mutter stillt grösseres Kind
©
GettyImages

Wie lan­ge soll ich stil­len?


Es gibt kei­ne fes­te Grund­re­gel, wie lan­ge man sein Kind stil­len soll­te. Sie kön­nen grund­sätz­lich so­lan­ge wei­ter­ma­chen, wie es Ih­nen und ih­rem Kind Spass macht. Fach­leu­te emp­feh­len je­doch, spä­tes­tens nach sechs Mo­na­ten eine nach der an­de­ren Still­mahl­zeit durch fes­te Nah­rung in Brei­form zu er­set­zen. 

Man geht heu­te da­von aus, dass der gröss­te ge­sund­heit­li­che Vor­teil für Ihr Kind er­reicht wird, wenn Sie min­des­tens vier, aber höchs­tens sechs Mo­na­te aus­schliess­lich stil­len. Eine fin­ni­sche Stu­die hat so­gar her­aus­ge­fun­den, dass Kin­der, die neun bis zwölf Mo­na­te aus­schliess­lich ge­stillt wur­den, et­was häu­fi­ger All­er­gi­en ent­wi­ckeln als Kin­der, die nur ein hal­bes Jahr lang voll ge­stillt wur­den. Eine Er­klä­rung könn­te sein, dass das Im­mun­sys­tem ab ei­nem ge­wis­sen Al­ter zu­sätz­li­che Rei­ze be­nö­tigt, um eine an­ge­mes­se­ne Re­ak­ti­ons­fä­hig­keit zu ent­wi­ckeln. Mit ei­nem hal­ben Jahr be­nö­ti­gen Ba­bys aus­ser­dem durch den hö­he­ren En­er­gie- und Ei­sen­be­darf zu­sätz­lich Bei­kost

Aber auch, wenn Sie nur ein paar Wo­chen – oder so­gar nur we­ni­ge Tage – stil­len kön­nen: Es lohnt sich auf je­den Fall. Die Vor­tei­le des Stil­lens sind nicht ab­zu­strei­ten.

Auch für das Ab­stil­len gibt es kei­nen fest de­fi­nier­ten Zeit­punkt. Wenn Sie Ihr Baby nicht mehr re­gel­mäs­sig an­le­gen, an­statt des­sen aber zu­schöp­peln oder ihm Bei­kost wie Ge­mü­se- oder Milch­brei zu­füt­tern, geht die Milch­pro­duk­ti­on von al­lei­ne zu­rück. Die meis­ten Müt­ter las­sen die Abend- resp. Mor­gen­mahl­zeit aus rein prak­ti­schen Grün­den am längs­ten be­stehen. Da man Kin­dern bis zwölf Mo­na­te kei­ne gros­sen Men­gen und höchs­tens ver­dünn­te Kuh­milch ver­ab­rei­chen soll­te, ist es aus ge­sund­heit­li­cher Sicht eben­falls sinn­voll, zwei bis drei Still­mahl­zei­ten am Tag  bis ein Jahr bei­zu­be­hal­ten. Da­nach ist es eine sehr per­sön­li­che Sa­che.

Hier fin­den Sie wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum Stil­len wäh­rend ei­ner er­neu­ten Schwan­ger­schaft und zum Tan­demstil­len (Stil­len von un­ter­schied­lich al­ten Kin­dern).

Diss­kus­si­on im swiss­mom-Fo­rum


kurz&bündigkurz&bündig
11/28/2020
Neandertalerfrau

Aus­ge­stor­ben – war­um?

Die Ne­an­der­ta­ler sind vor rund 40.000 Jah­ren aus­ge­stor­ben. Eine Theo­rie dazu lau­te­te: Sie ha­ben ihre Kin­der zu lan­ge …
Letzte Aktualisierung: 19.07.2020, BH / BF
Anzeige
Anzeige