Anzeige

Mein Kind ist krank - Kann ich über Mit­tag nach mei­nem Kind se­hen?

Ja, das Ar­beits­ge­setz ent­hält auch Er­leich­te­run­gen für Ar­beit­neh­mer- und in­nen mit be­stehen­den Fa­mi­li­en­pflich­ten. Dar­un­ter fällt auch die Be­treu­ung und Er­zie­hung von Kin­dern bis zum 15. Al­ters­jahr.

Bei der Fest­set­zung der Ar­beits- und Ru­he­zeit ist auf die­se Per­so­nen und ihre Si­tua­ti­on ent­spre­chend Rück­sicht zu neh­men.

Auf das Ver­lan­gen des Ar­beit­neh­mers, der Ar­beit­neh­me­rin ist eine Mit­tags­zeit von 1 ½ Stun­den zu ge­wäh­ren, um ein äl­te­res kran­kes Kind zu Hau­se zu ver­sor­gen.

Letzte Aktualisierung: 15.07.2016, CF
Anzeige
Anzeige