Frau drückt im liegen auf den Bauchnabel

Testen der Rektusdiastase (ab 8 Wochen nach der Geburt)

1. Curl up Test

Rückenlage mit angewinkelten Beinen. Den Kopf und die Schulter langsam mit eingezogenem Kinn anheben.


Testen der Rektusdiastase

Weiche Lücke (Bild Diane Lee, www.dianelee.ca)

 

Wölbung des Bauches

2. Gestrecktes Bein heben (ASLR)

Rückenlage mit gestreckten Beinen. Ein Bein ca. 5 cm vom Boden abheben. Während beiden Test Folgendes prüfen:

  • Schmerzen im Rücken/ Kreuz oder Schambein?
  • Den Rand der beiden geraden Bauchmuskel tasten. Wie weit weichen die beiden Muskeln auseinander? Wie fühlt sich das Gewebe zwischen den beiden Muskeln an? Gibt es dort eine weiche Lücke?
  • Sieht man eine Wölbung des Bauches?
  • Den Beckenboden beim Scheidenausgang fühlen. Gibt es dort eine Senkung?

keine Wölbung des Bauches

Bauchwölbung

Sollte eine oder mehrere Fragen mit ja beantwortet worden sein, ist es sinnvoll, einen erfahrenen Physiotherapeuten aufzusuchen, und die Rumpf- und Beckenbodenmuskeln genau untersuchen zu lassen, bevor man jegliches Training (auch Rückbildungsgymnastik) aufnimmt!

Rektusdiastase in der Rückbildung

Rehabilitation der Rektusdiastase

 www.fitallegra.ch

 

 

Letzte Aktualisierung : 05.2016, Annatina Schorno-Pitsch