Anzeige
Schwangerschaftskolumne Woche 16 Umstandshose

Und heu­te mal an­ders­rum


Ku­gel­bauch-Ko­lum­ne Wo­che 16


Nie­mals zu­vor hab ich mich so sehr über ei­nen en­gen Ho­sen­bund ge­freut. Die ver­gan­ge­nen Wo­chen hat­te ich abends vor dem Spie­gel im­mer den Ein­druck, dass man mei­nem Bauch nun ein­deu­tig an­sieht, dass un­ser „Muf­fin“ dar­in sei­ne Woh­nung aus­baut. Doch am nächs­ten Mor­gen war die klei­ne Wöl­bung mei­nes Un­ter­bau­ches kaum noch zu be­mer­ken. Schien wohl doch nur eine neue Nu­tel­la­rol­le zu sein.

Doch seit ei­ni­gen Ta­gen hab ich schon in der Mor­gen­stun­de Gold im Bauch, und zwar ganz of­fen­sicht­lich. Also lege ich mei­ne zu eng ge­wor­de­ne Skin­ny-Jeans vol­ler Freu­de zur Sei­te. Eine Pre­mie­re!

Und da die ers­te Schwan­ger­schaft ja vol­ler Pre­mie­ren ist, wird mich der Papa heu­te durch die Schwan­ger­schafts­mo­de-Ab­tei­lun­gen der Stadt be­glei­ten. Nein, na­tür­lich nicht ganz frei­wil­lig. Der Arme. Mag shop­pen schon sonst nicht. Aber die ers­ten Schwan­ger­schafts­klei­der kau­fen, ist doch ir­gend­wie was Be­son­de­res. Eine Pre­mie­re, die Mama und Papa ge­mein­sam er­le­ben soll­ten. Fast wie die ers­ten Schrit­te des Ba­bys.

Nicht?

Na, zu­min­dest ich freue mich rie­sig auf die Shop­ping­tour. Denn ich gebe zu, frü­her habe ich mir - in der Hoff­nung, noch ein, zwei Ki­los los­zu­wer­den - im Früh­ling manch­mal ein mi­nim en­ges Som­mer­kleid ge­kauft.

Heu­te wird es mal an­ders­rum sein.

In gu­ter Hoff­nung, schon bald Trä­ge­rin ei­nes ku­gel­run­den Bau­ches sein zu dür­fen, wer­de ich mir heu­te das wei­te, luf­ti­ge Som­mer­kleid gön­nen. 

Glück­se­lig­keit pur.

Die Ko­lum­nis­tin

Schwangerschaftskolumne_Portrait_Giulietta

Giulietta Martin ist Hebamme, Mama von drei kleinen Kindern und lebt im Berner Oberland. Unter mama.kritzelei veröffentlicht sie auf Instagram regelmässig humorvolle Szenen aus dem Familienalltag.

Letzte Aktualisierung: 11.06.2021, GM
Anzeige
Anzeige