Habe ich als arbeitslos gemeldete Hausfrau, die im Konkubinat lebt, auch Anspruch auf Familienzulagen?

Nichterwerbstätige haben nur einen Anspruch, wenn das steuerbare Einkommen nach Bundesrecht 42'300 Franken im Jahr nicht übersteigt und sie keine Ergänzungsleistungen zur AHV/IV beziehen. 

(Im Kanton Waadt gilt eine Einkommensgrenze von 56'400 Franken. Die Einkommensgrenze ganz aufgehoben haben die Kantone Genf, Jura und Tessin). 

Zudem könnte unser Experten-Interview von Valérie Borioli Sandoz für Sie interressant sein.

Letzte Aktualisierung : 15-05-18, PvE / CF / NK