Anzeige
  • Kinderwunsch
    • Schwangerschaft
      • Geburt
        • Wochenbett
          • Baby
            • Kind

              • Stillen
                • Krankheiten
                  • Familie
                    • Frau
                      • Erziehung
                        • Vater werden
                          • Gesund Leben
                            • Arbeit, Recht und Finanzen

                              Ver­bes­sert Ab­sti­nenz die Sper­mi­en­qua­li­tät?

                              Die gän­gi­ge Mei­nung, dass sich die Qua­li­tät des Sper­mas durch se­xu­el­le Ab­sti­nenz ver­bes­sert, ist schlicht­weg falsch. Denn die lan­ge War­te­zeit re­du­ziert die Zahl der frucht­ba­ren Sper­mi­en. Die­ses Er­geb­nis prä­sen­tier­ten die For­scher des Soro­ka Uni­ver­si­ty Hos­pi­tals in Is­ra­el schon auf der ESHRE-Kon­fe­renz im Jah­re 2005."Man­che Män­ner blei­ben wo­chen­lang ab­sti­nent und glau­ben, sie be­wir­ken da­mit et­was Gu­tes. Da­bei wäre eine re­gel­mäs­si­ge Pra­xis - so alle zwei Tage - am bes­ten für die Frucht­bar­keit", er­klär­te Stu­di­en­lei­ter Eli­ya­ho Le­vi­tas. Für die Stu­die ana­ly­sier­ten die For­scher ins­ge­samt 1.800 Sper­mi­en­pro­ben von 900 Män­nern. Da­bei konn­ten sie fest­stel­len, dass be­reits ein Tag ohne Sex die Qua­li­tät des Sper­mas si­gni­fi­kant re­du­ziert. Die Be­weg­lich­keit der Sper­mi­en nahm ab und der Akro­so­men­in­dex - der be­stimmt, ob eine Ei­zel­le er­folg­reich be­fruch­tet wer­den kann - sank eben­so.  

                              Letzte Aktualisierung: 18.11.2020, BH

                              Mehr zum The­ma

                              Ak­tu­el­les

                              kurz&bündigkurz&bündig
                              9/15/2022
                              Babysöckchen auf dem Bettgitter balancierend

                              Kin­der­wunsch nach 40

                              Im­mer mehr Frau­en ab 40 Jah­ren mit Wunsch nach ei­nem Baby su­chen Hil­fe in Kin­der­wun­sch­kli­ni­ken. Wa­ren es 2011 noch …

                              Auch in­ter­es­sant

                              Neu­es­te Ar­ti­kel

                              Unsere Partner

                              Anzeige
                              Anzeige