Mädchen in der Badewanne

Körperpflege und Hygiene bei Kindern

Wenn Kinder grösser werden, werden sie auch häufiger schmutzig. Schliesslich sind sie den ganzen Tag auf Entdeckungstour, sei es nun draussen auf dem Spielplatz oder zu Hause mit den Fingerfarben. Abgesehen vom Schmutz ist die Körperpflege von Kindern aber nach wie vor sehr wichtig für die Nähe zwischen Eltern und Kind. Während der Körperpflege können Sie ausserdem die körperliche Entwicklung beobachten und Veränderungen wahrnehmen. 

Zahnpflege

Uns stehen zwei Sätze von natürlichen Zähnen zur Verfügung: Zuerst die Milchzähne, danach die bleibenden Zähne. Bis der letzte bleibende Zahn durchgebrochen ist, vergehen rund zwanzig Jahre. 

Ein Kindergebiss besteht aus 20 Zähnen und diese wollen ab dem Zeitpunkt, ab dem der erste Milchzahn durchbricht, gepflegt werden. Weil ein Kleinkinder seine Zähne noch nicht genügend gut selber putzen kann – auch wenn es dies mit Begeisterung tun möchte – sollten Sie es bis zum Alter von ungefähr 8 Jahren dabei unterstützen.

Baden oder duschen?

Ob das Wasser nun von oben kommt oder Ihr Kind darin sitzt, spielt keine Rolle. Wichtig sind in beiden Fällen gewisse Vorsichtsmassnahmen; sowohl für die Sicherheit Ihres Kindes als auch für diejenige des Badezimmers.

Abschied vom Nuggi: Wann ist es Zeit dafür?

Die einen Kinder brauchen nie einen Nuggi. Diejenigen, die sich aber einmal daran gewöhnt haben, geben ihn meist nur ungern und freiwillig wieder her. Für das kindliche Gebiss und für die Sprachentwicklung ist es wichtig, dass Sie als Eltern ein Auge darauf haben, bis wann Ihr Kind den Nuggi regelmässig braucht und wann der Zeitpunkt gekommen ist, dass Ihr Kind ohne auskommt.

Keine Windel mehr?

Damit ein Kind seine Blasenfunktion kotrollieren kann, muss das Nervensystem soweit ausgereift sein, dass es wahrnimmt, wann seine Blase gefüllt ist. Dies bedeutet aber noch nicht, dass es auch zuverlässig den Schliessmuskel kontrollieren kann. Dies geschieht bei vielen Kindern erst gegen Ende des zweiten, häufig auch erst im dritten Lebensjahr.

Letzte Aktualisierung : 16-02-21, KM