Mutter, Säugling und lebhafte Geschwister am Boden
Geburt | Geburtsvorbereitung

Die Hausgeburt

Zu Hause haben Sie den Vorteil, dass Sie sich in Ihrer vertrauten Umgebung befinden und nur die von Ihnen gewählten Personen an der Geburt teilhaben. In ruhiger und persönlicher Atmosphäre bestimmen Sie im Teamwork mit der Hebamme den Ablauf der Geburt selber.

Bereits in der Schwangerschaft nehmen Sie Kontakt auf mit einer Hebamme in Ihrer Nähe. Auf der Homepage des Schweizerischen Hebammenverbands finden Sie Adressen von Hebammen, welche Hausgeburten durchführen. In vielen Regionen gibt es auch Hebammenzentralen, die Sie diesbezüglich anrufen können. Weitere Kontakte finden Sie in unserer Linksammlung unter der Rubrik "Hebammen". Ihre gewählte Hebamme wird Sie ganz individuell über die Vor- und Nachteile einer Hausgeburt beraten und während Schwangerschaft, Geburt und im Wochenbett betreuen. 

Eine Hausgeburt kann nur angestrebt werden, wenn während der Schwangerschaft keine Komplikationen aufgetreten sind und eine natürliche Geburt möglich ist.


Forum

Hausgeburt: Gebären in Geborgenheit

Eine offene Runde für alle, die sich für das Thema Hausgeburt interessieren. Erfahrene Hausgeburts-Mamis geben gerne Auskunft.


Wissen

Sicherheit der Hausgeburt

Kontroverse um Hausgeburten in Grossbritannien und den Niederlanden

Die ambulante Geburt

Die Alleingeburt


Letzte Aktualisierung : 31-10-19, ET / BH, swissmom-Hebammenteam

loading

Newsletter
Schwangerschaft

Hilfreiche Tipps und nützliches Wissen zu Ihrer aktuellen Schwangerschaftswoche. Jetzt anmelden!