Anzeige

Ich hat­te in der 5. Schwan­ger­schafts­wo­che sehr ho­hes Fie­ber. Kann es sein, dass mein Kind des­halb krank ge­bo­ren wird?

Meh­re­re wis­sen­schaft­li­che Stu­di­en ha­ben sich in­zwi­schen mit der Be­deu­tung von Hit­ze-Ein­wir­kung in der Schwan­ger­schaft be­schäf­tigt. Wäh­rend in Tier­ver­su­chen ein­deu­tig eine er­höh­te Fehl­bil­dungs­ra­te­ver­ur­sacht wird, ist die Si­tua­ti­on beim Men­schen sehr viel kom­ple­xer. Ei­ni­ge Stu­di­en an Kin­dern mit an­ge­bo­re­nen Fehl­bil­dun­gen ha­ben nach­träg­lich er­ge­ben, dass die Müt­ter häu­fi­ger ho­hes Fie­ber (über 39°C) über län­ge­re Zeit (mehr als 24 Stun­den) hat­ten. Dar­aus wur­de ge­fol­gert, dass sich das nor­ma­ler­wei­se bei je­der Schwan­ger­schaft vor­han­de­ne Fehl­bil­dungs­ri­si­ko etwa ver­dop­pelt, wenn die Mut­ter in der Früh­schwan­ger­schaft Fie­ber hat­te. Das be­deu­tet aber im­mer noch, dass Ihr Kind mit gröss­ter Wahr­schein­lich­keit ge­sund sein wird! Die ge­nann­ten Fehl­bil­dun­gen sind v.a. Ent­wick­lungs­stö­run­gen des Neural­rohrs (of­fe­ner Rü­cken und An­en­ze­pha­lie) und an­ge­bo­re­ne Herz­feh­ler. Auch die Rate von Fehl­ge­bur­ten war in die­sen Stu­di­en et­was er­höht. An­de­rer­seits hat eine sehr gros­se Stu­die mit über 50.000 Schwan­ge­ren und un­ter Be­tei­li­gung meh­re­rer re­nom­mier­ter Zen­tren kei­ne sta­tis­tisch si­gni­fi­kan­te Er­hö­hung der Fehl­bil­dungs­ra­te ge­fun­den.

Von Fach­leu­ten wird heu­te emp­foh­len, dass bei ho­hem und ta­ge­lan­gem Fie­ber in den ers­ten drei Schwan­ger­schafts­mo­na­ten zur Si­cher­heit eine AFP-Be­stim­mung im müt­ter­li­chen Blut und eine be­son­ders sorg­fäl­ti­ge Ul­tra­schall­un­ter­su­chung durch­ge­führt wird.

Ihr Frau­en­arzt, Ihre Frau­en­ärz­tin wird die­se Un­ter­su­chun­gen durch­füh­ren bzw. an spe­zia­li­sier­te Kol­le­gen über­wei­sen.

Letzte Aktualisierung: 28.10.2019, BH

Mehr zum The­ma

Ak­tu­el­les

kurz&bündigkurz&bündig
11/17/2021
Frau bekommt Impfung mit Spritze

Zwei­fach imp­fen?

Wenn es käl­ter wird, steht die nächs­te Grip­pe­sai­son be­vor. Auch die Co­ro­na-Zah­len stei­gen wie­der. Wer ge­gen Co­vid-19 …

Un­se­re Emp­feh­lun­gen

Neu­es­te Ar­ti­kel

Unsere Partner

Anzeige
Anzeige