Anzeige

Ich bin schon in der 8. Wo­che, aber mir ist im­mer noch nicht schlecht. Ist da et­was nicht in Ord­nung?

Die ty­pi­schen frü­hen Schwan­ger­schafts­be­schwer­den müs­sen nicht un­be­dingt im­mer auf­tre­ten und kön­nen selbst bei der­sel­ben Frau in auf­ein­an­der­fol­gen­den Schwan­ger­schaf­ten ganz un­ter­schied­lich sein. Freu­en Sie sich, dass Sie zu dem Vier­tel al­ler Schwan­ge­ren ge­hö­ren, die von Übel­keit ver­schont blei­ben.

Wei­te­re häu­fi­ge Sym­pto­me:70-80% al­ler Schwan­ge­ren ha­ben Brust­span­nen, et­was mehr als die Hälf­te al­ler Schwan­ge­ren be­mer­ken eine Bla­sen­schwä­che, ver­mehr­ten Spei­chel­fluss, Aus­fluss aus der Schei­de, Ver­stop­fung und un­ge­wöhn­li­che Ess­ge­lüs­te.

Letzte Aktualisierung: 22.10.2019, BH

Mehr zum The­ma

Ak­tu­el­les

kurz&bündigkurz&bündig
9/2/2022
Paar entspannt im Bett, sie liegt auf ihm

End­lich die Pil­le für den Mann?

Schon lan­ge ar­bei­ten Wis­sen­schaft­ler an ei­ner männ­li­chen Al­ter­na­ti­ve zur An­ti­ba­by­pil­le . Nun ist - wie­der ein­mal - ein …

Auch in­ter­es­sant

Neu­es­te Ar­ti­kel

Unsere Partner

Anzeige
Anzeige