Untersuchung vor der Geburt

Die Aufnahmeuntersuchungen

Nach dem Aufnahmegespräch werden in der Klinik einige weitere Untersuchungen durchgeführt, die wir unten aufgeführt haben.

Bitte beachten Sie, dass dieser Ablauf je nach Spital variieren kann. Das können Sie aber z.B. bei einem Elternabend oder der Gebärsaal-Führung erfragen.

Extra

Wie bringen Sie Ihr Kind zur Welt?
Die gynécologie suisse (Verband der Schweizer Gynäkologen und Geburtshelfer) hat in einer Broschüre wichtige Informationen rund um die Geburt zusammengestellt. Download als pdf

Auf jeden Fall sollten Sie wissen: Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten! Also fragen Sie ruhig, wenn Sie wissen wollen, warum etwas gemacht wird. Wissen gibt Sicherheit und hilft Ihnen bei der Entspannung.

  • Messen von Blutdruck, Puls und Temperatur.
  • Blutentnahme aus der Armvene zur Bestimmung von Blutgruppe und Rhesusfaktor, der Gerinnungsfaktoren und bei Bedarf weiterer Blutbestandteile.
  • Eine Untersuchung des Urins auf Proteine und Zucker (z.T. auch auf weisse und rote Blutkörperchen).
  • Abhören der fetalen Herztöne mit einem Kardiotokograph (CTG) oder Dopton (kleines Gerät zur akustischen Wiedergabe der kindlichen Herztöne, ein modernes "Hörrohr").
  • Feststellen der Position Ihres Babys durch Abtasten des Bauches bzw. Ultraschall.
  • Eine vaginale Untersuchung, bei der festgestellt wird, wie weit sich der Muttermund (Zervix) bereits geöffnet hat und wie weit das Köpfchen schon ins Becken eingetreten ist.
  • Je nachdem wie viel bereits bekannt ist, wird man Ihnen noch Fragen zu Ihrer Gesundheit, zum Schwangerschaftsverlauf und zu Ihren Wünschen für die Geburt stellen.
  • Wenn Sie dies wünschen, wird Ihnen die Hebamme erklären, welche Möglichkeiten zur Schmerzerleichterung in der Klinik zur Verfügung stehen. Damit man Ihnen passende Angebote machen kann, müssen durch einige der oben genannten Untersuchungen zuerst der Geburtsfortschritt und der allgemeine Zustand von Ihnen und Ihrem Kind beurteilt werden.

Letzte Aktualisierung: 04.2016, swissmom-Hebammenteam