• Kinderwunsch
    • Schwangerschaft
      • Geburt
        • Wochenbett
          • Baby
            • Kind

              • Stillen
                • Krankheiten
                  • Familie
                    • Frauengesundheit
                      • Erziehung
                        • Vater werden
                          • Gesund Leben
                            • Arbeit, Recht und Finanzen

                              Kann das Rück­hol­bänd­chen des Tam­pons reis­sen?

                              Das Rück­hol­bänd­chen ist si­cher ver­an­kert und kann in der Re­gel nicht ab­reis­sen. Sie kön­nen das vor­her über­prü­fen, in­dem Sie fest dar­an zie­hen, be­vor Sie den Tam­pon ein­füh­ren.

                              Soll­te es den­noch pas­sie­ren, kön­nen Sie ver­su­chen, den Tam­pon her­aus­zu­pres­sen. Dies klappt vor al­lem bei ei­nem voll­ge­saug­ten Tam­pon gut. Al­ter­na­tiv ver­su­chen Sie, ihn in der Va­gi­na zu grei­fen und vor­sich­tig hin- und her­zu­be­we­gen. Ge­lingt das Ent­fer­nen nicht, soll­ten Sie um­ge­hend Ihre Gy­nä­ko­lo­gin in­for­mie­ren.

                              Letzte Aktualisierung: 30.12.2022, CSL