Anzeige
  • Kinderwunsch
    • Schwangerschaft
      • Geburt
        • Wochenbett
          • Baby
            • Kind

              • Stillen
                • Krankheiten
                  • Familie
                    • Frau
                      • Erziehung
                        • Vater werden
                          • Gesund Leben
                            • Arbeit, Recht und Finanzen

                              Mei­ne Toch­ter stram­pelt manch­mal so wild im Schlaf. Ist das nor­mal?

                              Es be­steht kein Grund zur Be­un­ru­hi­gung, wenn Ihr Baby wäh­rend des Schla­fes hef­tig stram­pelt. Da­durch wer­den sei­ne Mus­keln und auch sei­ne grau­en Zel­len trai­niert. El­tern soll­ten nicht bei je­dem Stram­peln oder kur­zem Au­gen­öff­nen zum Bett­chen lau­fen.

                              Prof. An­net­te Kar­mi­loff-Smith vom In­sti­tu­te of Child Health in Lon­don ist Au­torin zahl­rei­cher Bü­cher zur früh­kind­li­chen Ent­wick­lung und er­klärt dazu, dass die Ba­bys sich im Schlaf be­we­gen müs­sen, um ihre Mus­keln zu trai­nie­ren und wich­ti­ge Be­we­gun­gen zu üben. Auch in der Pha­se, in der die Ba­bys vom leich­ten in den tie­fen Schlaf wech­seln, stram­peln sie häu­fig un­ru­hig im Bett her­um. Da­bei soll­ten sie nicht ge­stört wer­den. Kin­der, die län­ge­re, re­gel­mäs­si­ge Schlaf­pha­sen ha­ben, sind in ih­rer geis­ti­gen, kör­per­li­chen und so­zia­len Ent­wick­lung an­de­ren Kin­dern vor­aus.

                              Die Wis­sen­schaft­le­rin sagt wei­ter, dass es für Säug­lin­ge wich­ti­ger sei als für Er­wach­se­ne, zu be­stimm­ten Zei­ten Schlaf­pha­sen zu ha­ben. Sie könn­ten sich da­bei auf eine Sa­che kon­zen­trie­ren, wäh­rend sie im wa­chen Zu­stand von vie­ler­lei Ein­drü­cken ab­ge­lenkt wür­den. Ent­deckt das Kind zum Bei­spiel ein neu­es Spiel­zeug, so wür­den sinn­li­che Ein­drü­cke wie Far­be, Form oder Ober­flä­che erst ein­mal an ver­schie­de­nen Stel­len im Ge­hirn ge­spei­chert. Die Ver­bin­dung der Ein­drü­cke wür­de dann aber erst im Schlaf her­ge­stellt, so Kar­mi­loff-Smith.

                              Letzte Aktualisierung: 27.11.2019, BH
                              Anzeige
                              Anzeige