Mutter streichelt Baby über den Kopf
Baby | Kind | Behandlung

Methoden, um dem kranken Kind Wärme zuzuführen

Ansteigendes Fussbad

Lassen Sie Ihr Kind seine Füsse in einen hohen Eimer hängen. Die Füsse sollen nicht den Boden berühren und übergiessen Sie die Füsse mit lauwarmem Wasser (ca. 36° C), so dass gerade die Knöchel bedeckt sind. Gießen Sie dann nach und nach weiter heisses Wasser zu, bis das Wasser zu den Waden reicht. Geben Sie noch 2 Esslöffel Meersalz hinzu. Dadurch wird die Durchblutung gefördert. Die Temperatur sollte für das Kind immer angenehm sein und zum Schluss ungefähr 40° C erreicht haben.

Dauer des Fussbades: ungefähr 10 Minuten.

Trocknen Sie anschliessend die Füsse gut ab und ziehen Sie Ihrem Kind warme Wollsocken an. Am besten ist es, wenn sich Ihr Kind danach für eine halbe Stunde ins warme Bett legt. Befreiend für die Nase wirkt ein Kopfdampfbad (s.u.) mit Meersalz und Kamille.

Holunderblütentee

Überbrühen Sie 1 Teelöffel Holunderblüten mit 1/4 l siedendem Wasser und lassen Sie den Tee 10 Minuten ziehen. Seihen Sie ihn dann ab und lassen ihn etwas abkühlen. Geben Sie Ihrem Kind davon 3-mal täglich 1 Tasse mit etwas Honig gesüsst zu trinken.

Zwiebelsocken

Schneiden Sie Zwiebeln in Ringe und wickeln Sie diese in zwei Kompressen oder in zwei dünne Taschentücher ein. Kleben Sie das Ganze mit Heftpflaster zu, damit die Zwiebeln nicht herausrutschen können. Erhitzen Sie die Zwiebelpäckchen dann über Wasserdampf, zum Beispiel in einem Sieb über kochendem Wasser. Anschliessend werden sie dem Kind unter die Füsse gebunden und warme Wollsocken darüber gezogen. Sie können die Zwiebelsocken dem Kind über Nacht anlassen.

Kopfdampfbad

Füllen Sie eine Schüssel mit ungefähr 2 l kochendem Wasser und geben Sie eine Handvoll frischer Kamilleblüten und 1 Esslöffel Meersalz hinzu. Legen Sie Ihrem Kind ein Handtuch über den Kopf und lassen Sie es die Dämpfe einatmen. Wichtig ist, dass Sie die ganze Zeit bei ihm sitzen, da die Verbrühungsgefahr sonst gross ist. Wenn Ihr Kind sehr verschnupft ist, geben Sie ihm 15 Minuten vor dem Kopfdampfbad abschwellende Nasentropfen, damit die Dämpfe besser in die Nase eindringen können.

 

Letzte Aktualisierung : 20-10-17, BH

loading