Anzeige
  • Kinderwunsch
    • Schwangerschaft
      • Geburt
        • Wochenbett
          • Baby
            • Kind

              • Stillen
                • Krankheiten
                  • Familie
                    • Frau
                      • Erziehung
                        • Vater werden
                          • Gesund Leben
                            • Arbeit, Recht und Finanzen

                              Haus­ge­burt


                              Eine Haus­ge­burt will gut vor­be­rei­tet sein. Un­se­re Check­lis­te hilft Ih­nen, nichts zu ver­ges­sen, da­mit Sie ge­rüs­tet sind, wenn das Baby kommt.

                              Fra­gen klä­ren


                              • Wel­che frei­be­ruf­li­che Heb­am­me soll uns be­glei­ten?

                              • Wel­ches Zim­mer eig­net sich am bes­ten für die Ge­burt?

                              • Wer soll bei der Ge­burt da­bei sein?

                              • In wel­ches Spi­tal will ich ver­legt wer­den, falls ein Not­fall ein­tritt?

                              • Möch­ten wir eine Ge­bär­wan­ne mie­ten?

                              • Was soll mit der Pla­zen­ta ge­sche­hen?

                              • Wo und durch wen wer­den äl­te­re Ge­schwis­ter des Ba­bys be­treut?

                              Für die Ge­burt be­reit­stel­len


                              • Was­ser­dich­te Un­ter­la­gen für Bett und Fuss­bo­den

                              • 2 bis 3 Gar­ni­tu­ren sau­be­re Bett­wä­sche

                              • 10 sau­be­re Hand­tü­cher und Wasch­lap­pen

                              • Wär­me­fla­sche oder Kirsch­kern­kis­sen

                              • Heiz­kör­per, falls die Raum­tem­pe­ra­tur we­ni­ger als 25 Grad be­trägt

                              • Cold-Packs oder Eis­wür­fel

                              • Ab­fall­ei­mer mit Ab­fall­sack, Er­satz­rol­le mit Ab­fall­sä­cken

                              • Wä­sche­korb

                              • Gute Be­leuch­tung, zu­sätz­lich eine Steh­lam­pe, falls nö­tig mit Ver­län­ge­rungs­ka­bel

                              • Haus­halt­pa­pier

                              • 2 Schüs­seln

                              • 1 Ei­mer

                              • 1 Ther­mos­kan­ne mit heis­sem Was­ser

                              • Fie­ber­ther­mo­me­ter

                              • Saug­star­ke Bin­den für den Wo­chen­fluss

                              • Es­sen, Trau­ben­zu­cker, stär­ken­de Snacks, Ge­trän­ke

                              • Kli­nik­ta­sche für den Fall, dass ein Not­fall ein­tritt (Sie­he se­pa­ra­te Check­lis­te!)

                              • Lis­te mit wich­ti­gen Te­le­fon­num­mern

                              • Nacht­hemd oder wei­tes Shirt

                              • Be­que­me Klei­dung für nach der Ge­burt

                              • War­me So­cken

                              • Still-BHs oder wei­che Tops

                              • Win­deln

                              • Ba­by­klei­dung

                              • Wei­che Ba­by­de­cke

                              Letzte Aktualisierung: 13.08.2016, swissmom-Redaktion
                              Anzeige
                              Anzeige