Anzeige
  • Kinderwunsch
    • Schwangerschaft
      • Geburt
        • Wochenbett
          • Baby
            • Kind

              • Stillen
                • Krankheiten
                  • Familie
                    • Frau
                      • Erziehung
                        • Vater werden
                          • Gesund Leben
                            • Arbeit, Recht und Finanzen

                              Teil­nah­me­be­din­gun­gen


                              Face­book steht mit die­sem Wett­be­werb in kei­ner­lei Ver­bin­dung und nicht als An­sprech­part­ner zur Ver­fü­gung. Sämt­li­che Fra­gen, Kom­men­ta­re oder Be­schwer­den sind an die «swiss­mom»-Re­dak­ti­on (in­fo@s­wiss­mom.ch) zu sen­den.

                              Der Wett­be­werb fin­det nicht an der Chro­nik von der Face­book Fan Page «swiss­mom» oder an ei­ner an­de­ren Stel­le der Face­book Platt­form, son­dern auf der Web­page von «swiss­mom» (www.swiss­mom.ch) statt. Eine Teil­nah­me am Wett­be­werb ist aus­schliess­lich zu den hier auf­ge­führ­ten Teil­nah­me­be­din­gun­gen mög­lich. Mit der Teil­nah­me am Wett­be­werb er­kennt der Teil­neh­mer die­se Teil­nah­me­be­din­gun­gen aus­drück­lich an. AZ Fach­ver­la­ge AG und AZ Ma­nage­ment Ser­vices be­hält sich vor, den Wett­be­werb zu je­dem Zeit­punkt ab­zu­bre­chen oder zu be­en­den.

                              Wer darf teil­neh­men:


                              Der Wett­be­werb rich­tet sich aus­schliess­lich an El­tern oder an an­de­re Per­so­nen, die bei der Teil­nah­me min­des­tens 18 Jah­re alt sind.

                              Wer ist aus­ge­schlos­sen:


                              Min­der­jäh­ri­ge Per­so­nen sind von der Teil­nah­me aus­ge­schlos­sen.

                              Be­ginn und Ende des Ge­winn­spiels:


                              Der Wett­be­werb be­ginnt am 24. März 2017 und en­det am 25. April 2017. Der Ge­win­ner wird am 28. April 2017 per Email kon­tak­tiert.

                              Was kön­nen die Teil­neh­mer ge­win­nen:


                              Die Teil­neh­mer ha­ben die Mög­lich­keit ein (1) AVA Wo­men Zy­klus Tra­cker Arm­band zu ge­win­nen.
                              In­halt des Wett­be­werbs und Re­geln, nach de­nen der Ge­win­ner be­stimmt wird:

                              Die Teil­nah­me ist öf­fent­lich. Er­wach­se­ne Per­so­nen kön­nen an dem Wett­be­werb teil­neh­men, in­dem Sie sich für den Kin­der­wunsch-News­let­ter an­mel­den.

                              Die vier Ge­win­ner wer­den, nach dem 25. April 2017, von der «swiss­mom»-Re­dak­ti­on per Los­ver­fah­ren be­stimmt. Die Ge­win­ner wer­den Email über den Ge­winn in­for­miert. Dem Ge­win­ner wird der Ge­winn kos­ten­los per Post­ver­sand zu­ge­stellt.

                              Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen:


                              Die Da­ten der Teil­neh­mer wer­den ver­trau­lich be­han­delt und nicht an drit­te wei­ter­ge­ge­ben.
                              Haf­tung und Haf­tungs­aus­schluss:

                              AZ Fach­ver­la­ge AG und AZ Ma­nage­ment Ser­vices AG («swiss­mom») haf­tet in kei­ner Form für un­mit­tel­ba­re oder mit­tel­ba­re Schä­den, die sich aus der Teil­nah­me am Wett­be­werb er­ge­ben könn­ten. AZ Fach­ver­la­ge AG und AZ Ma­nage­ment Ser­vices AG («swiss­mom») haf­tet auch nicht für tech­ni­sche Stö­run­gen, die im Zu­sam­men­hang mit der Wett­be­werb­site oder dem Wett­be­werb ent­ste­hen kön­nen.

                              AZ Fach­ver­la­ge AG und AZ Ma­nage­ment Ser­vices AG («swiss­mom») haf­tet nicht für Rechts- und/oder Sach­män­gel der Ge­win­ne. So­weit vom Ge­win­ner An­sprü­che im Zu­sam­men­hang mit den er­hal­te­nen Ge­win­nen gel­tend ge­macht wer­den, sind die­se un­mit­tel­bar ge­gen den Händ­ler zu rich­ten.

                              Sons­ti­ges:


                              Es ist aus­schliess­lich das Recht der Schweiz an­wend­bar. Soll­ten ein­zel­ne die­ser Teil­nah­me­be­din­gun­gen un­gül­tig sein, oder wer­den, bleibt die Gül­tig­keit der üb­ri­gen Teil­nah­me­be­din­gun­gen hier­von un­be­rührt. Die­se Teil­nah­me­be­din­gun­gen kön­nen je­der­zeit von AZ Fach­ver­la­ge AG und AZ Ma­nage­ment Ser­vices AG («swiss­mom») ge­än­dert wer­den.

                              Letzte Aktualisierung: 10.06.2021, swissmom-Redaktion
                              Anzeige
                              Anzeige