FAQ Nabelschnurblutspende
Schwangerschaft | Geburt | Neugeborenes

Warum ist eine Nabelschnurblutspende sinnvoll?

Nabelschnurblut ist reich an Blutstamm- und -vorläuferzellen. Es kann nach der Geburt und Abnabelung des Neugeborenen aus der Nabelschnur gewonnen und aufbewahrt werden. Die darin enthaltene Menge an Stammzellen reicht in der Regel aus, um das gesamte Knochenmark eines Kindes, gegebenenfalls auch eines Erwachsenen, wiederherzustellen. Es ist somit eine Alternative zu Knochenmarksstammzellen oder eigenen Stammzellen.

Quelle: www.nabelschnurblutspende.ch

Zurück zum Dossier Nabelschnurblutspende

Letzte Aktualisierung : 29-08-19, BH

loading

Newsletter
Schwangerschaft

Hilfreiche Tipps und nützliches Wissen zu Ihrer aktuellen Schwangerschaftswoche. Jetzt anmelden!