Ist von einer neuen Dauerwelle in der Schwangerschaft abzuraten?

Ihre Haare können in der Schwangerschaft auf die Dauerwellenflüssigkeit anders reagieren als vorher. Sie müssen sich also eventuell auf Überraschungen gefasst machen. Es gibt aber bisher keinen Anhalt dafür, dass für das ungeborene Kind dadurch ein Risiko entsteht.

Mehr über "Haarpflege in der Schwangerschaft"

Letzte Aktualisierung: 08.2016, BH