Meine Schilddrüse ist vergrössert, weshalb ich Jod-Tabletten einnehmen muss. Gestern habe ich sie vergessen. Ist das schlimm für mein Baby?

Nein, das gleicht sich über einen längeren Zeitraum aus.

Für fast alle Schwangere – auch ohne Schilddrüsenvergrösserung – ist aber eine gesteigerte Jodzufuhr sehr wichtig, denn Jod spielt beim Aufbau der fetalen Schilddrüse eine wichtige Rolle. Bekommt das Ungeborene zuwenig Jod, können sich Gehirn und Knochen nicht gesund entwickeln. Besprechen Sie mit Ihrem Frauenarzt, Ihrer Frauenärztin, ob Ihre tägliche Dosis ausreicht.

Letzte Aktualisierung : 08.2016, BH