Schadet ständiges Husten meinem Baby? Und was ist mit Niesen oder Naseputzen?

Wenn Sie nicht zu vorzeitigen Wehen neigen, kann Husten, Niesen oder Naseputzen Ihrem Kind nicht schaden. Eine gesunde Schwangerschaft hält ein bisschen Druckerhöhung mit Anspannung der Bauchmuskeln ohne weiteres aus.

Sie dürfen aber auch zur Linderung der Beschwerden bei einer Erkältung pflanzliche Hustentropfen einnehmen. Ausserdem hilft Ihnen wahrscheinlich ein Schleimlöser mit dem Wirkstoff Acetylcystein und niedrig konzentriertes Schnupfenspray. Aber das wichtigste Hausmittel ist: Viel, viel trinken!

Viele weitere Infos und Tipps zum Thema Erkältungen finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 08.2016, BH