Ich habe aus Versehen ein Stück verschimmeltes Brot gegessen. Ist das schädlich für mein ungeborenes Kind?

Schimmel kann Pilzgifte bilden. Das bekannteste davon ist das Aflatoxin. Pilzgifte können krebsauslösend (z.B. auf Leber und Niere) wirken und können in hoher Dosierung bei schwangeren Tieren embryonale Fehlbildungen auslösen. Grundsätzlich sollte man daher verschimmelte Nahrungsmittel wegwerfen.

Es ist aber nicht anzunehmen, dass Ihrem ungeborenen Kind jetzt durch die einmalige, geringe Menge Aflatoxin etwas passiert sein könnte.

Letzte Aktualisierung: 08.2016, BH