Ich bin jetzt schon in der 9. SSW und spüre immer noch keine Veränderungen an meiner Brust. Stimmt etwas nicht?

Solange sich Ihr Baby im Ultraschall zeitgerecht entwickelt, ist das durchaus nicht beunruhigend. Genauso wie ein Drittel aller Frauen keine Übelkeit in der Schwangerschaft haben, gibt es auch Schwangere, deren Brust sich kaum merklich verändert.

Trotzdem werden Sie Ihr Baby genauso gut stillen können! Selbst eine kleine Brust kann ausreichend Milch produzieren, denn die Brust ist ja kein Reservoir, sondern eine Produktionsstätte. Und wie gut das funktioniert, sieht man an den vielen Zwillingsmüttern, die erfolgreich beide Kinder stillen.

Letzte Aktualisierung: 08.2016, BH