Image001

Da steckt weniger drin – und doch mehr

DAR-VIDA SIMPLY Hazelnut ist bereits die fünfte DAR-VIDA-Kreation mit einer Extraportion Folsäure. Dank eines Anteils von 16 Prozent Haselnüssen liefert der neue Cracker zudem gesunde Fettsäuren und wertvolle Eiweisse.

Weniger ist im Leben oft mehr. Das gilt auch für die neuen DAR-VIDA SIMPLY, in denen weniger, dafür umso hochwertigere natürliche Zutaten stecken. Zum Beispiel bester Schweizer Dinkel, der mit dem Urgetreide Emmer sowie Hafer zu einer besonders nahrhaften Vollkornmischung kombiniert wird. Eine weitere Zutat ist Schweizer Rapsöl, wohingegen auf Weizen, Palmfett und zugesetzten Zucker verzichtet wird. Die neuen Cracker mit der luftig-leichten Textur gibt es in drei Geschmacksrichtungen: Pure, Sesame und Hazelnut.

30 Probierpakete zu gewinnen!

Haben Sie die neuen DAR-VIDA SIMPLY schon probiert? Bei unserer Verlosung unter stiftung-folsäure.ch können Sie 1 von 30 Probierpaketen gewinnen. Viel Glück!

Jetzt teilnehmen

Dreimal einzigartig
DAR-VIDA SIMPLY sind die ideale Zwischenverpflegung – zum Beispiel als gesunder Znüni – für kleine und grosse Geniesser. Die Sorte Pure überzeugt mit authentischem Dinkel-Geschmack, SIMPLY Sesame schmecken dank des hohen Anteils an geröstetem Bio-Sesam besonders intensiv und die Kreation Hazelnut garantiert ein einzigartig nussiges DAR-VIDA Erlebnis – inklusive gesunder Fettsäuren und wertvoller Eiweisse. Gerade für kleine Kinder, die aufgrund der Erstickungsgefahr wenig Nüsse essen, sind diese Cracker mit gemahlenen Haselnüssen eine schlaue Alternative.

Mit dem Lebensvitamin Folsäure
Bei der Sorte Hazelnut dürfen sich alle Schlausnacker der Schweiz noch auf etwas Zusätzliches freuen: natürliche Folsäure. Folsäure wird für die Zellteilung benötigt und ist deshalb für jeden Menschen von grosser Wichtigkeit. Ob Schwangerschaft, Spermienqualität, Hyperaktivität, Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Better Aging oder Gedächtnisleistung: Folsäure begleitet uns durchs ganze Leben und kann sich in den unterschiedlichsten Bereichen positiv auf unsere Gesundheit auswirken. Nicht zufällig wird Folsäure deshalb auch Lebensvitamin genannt.

Partnerschaft mit Folsäure-Stiftung
Wie elementar eine gute Folsäure-Versorgung ist, beweist die Tatsache, dass in über 90 Ländern auf der Welt das Mehl staatlich verordnet mit Folsäure angereichert wird. Die Schweiz gehört nicht dazu. Die «Stiftung Folsäure Schweiz» setzt sich seit der Gründung im Jahr 2000 dafür ein, die «Folsäure-Lücke» in der Schweiz zu schliessen. Sie tut dies mit Aufklärungsarbeit und in Zusammenarbeit mit über 40 Partnern. Einer dieser Partner ist seit der Anfangszeit DAR-VIDA.