Morgenübelkeit

8. Woche

Vielleicht haben Sie jetzt in der 8. SSW beim Zähneputzen häufiger Zahnfleischbluten. Durch die Hormonveränderungen wird das Zahnfleisch aufgelockert und stärker durchblutet. Jetzt ist gute Dentalhygiene mit einer weichen Zahnbürste und bewusste Ernährung mit ausreichender Versorgung mit Mineralstoffen besonders wichtig! Lassen Sie sich einen Termin beim Zahnarzt, der Zahnärztin oder bei der Dentalhygiene für eine professionelle Zahnreinigung geben. Eine Schwangerschaft muss heutzutage nicht mehr „einen Zahn kosten“.

Und wundern Sie sich nicht, wenn Sie in den ersten Schwangerschaftswochen ab- statt zunehmen. Die Gewichtsentwicklung folgt keinem allgemeingültigen Schema. Ausserdem führen Appetitlosigkeit und Übelkeit bei vielen Schwangeren dazu, dass einfach weniger Nahrung aufgenommen wird. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich hochwertig und vitaminreich ernähren. Wir haben für Sie Tipps für eine vernünftige Ernährung in der Schwangerschaft zusammengestellt.

10 Lebensmittel, die für Schwangere jetzt tabu sind

Falls noch nicht geschehen, ist es Zeit, die erste Vorsorgeuntersuchung bei Ihrem Frauenarzt, Ihrer Frauenärztin anzumelden. Nach der Krankenpflege-Leistungsverordnung ist zwar vor der 16. SSW nur eine einzige Untersuchung vorgesehen, aber die meisten Gynäkologen wollen Schwangere schon vor der 10. SSW zum ersten Mal sehen.

Auch wenn Sie gesetzlich nicht dazu verpflichtet sind, sollten Sie Ihren Arbeitgeber möglichst bald von Ihrer Schwangerschaft in Kenntnis setzen. Das gilt vor allem, wenn Sie am Arbeitsplatz mit gefährlichen Substanzen zu tun haben, sonstige Gefährdungen bestehen oder wenn Sie wegen starker Übelkeit arbeitsunfähig sind. Denn Schwangere dürfen nach dem Eidgenössischen Arbeitsgesetz nicht zu Arbeiten herangezogen werden, die ihre eigene oder die Gesundheit des ungeborenen Kindes beeinträchtigt.


Info Newsletter

Haben Sie schon den grossen swissmom Info-Newsletter abonniert ? Er bringt Ihnen alle zwei Wochen am Montag - natürlich gratis - Neuigkeiten rund um's Kinderkriegen und Kinderhaben. Dazu Linktipps, Veranstaltungshinweise und die heissesten Themen aus dem swissmom-Forum. >>> Aktuellen Info-Newsletter anschauen


...und so entwickelt sich Ihr Baby in der 8. Schwangerschaftswoche...

Die Schwangerschaftskolumne der 8. Woche

Ihre Schwangerschaft in Zahlen:

  • 8. Woche nach dem 1. Tag d. letzten Periode
  • 7 Wochen + 1 - 7 Tage (ärztliche Berechnung)
  • 6. Woche nach der Befruchtung
  • 36. – 42. Tag der Embryonalentwicklung
  • Länge des Embryos: 9-16 mm (Scheitel-Steiss-Länge)

Häufige Fragen in dieser Woche:

Ich bin schon in der 8. Woche, aber mir ist immer noch nicht schlecht. Ist da etwas nicht in Ordnung?

Warum heisst es, in den ersten zwölf Wochen der Schwangerschaft könne dem Kind am meisten passieren?

Letzte Aktualisierung: 02.2018, BH