Pomelo

Ihr Baby in der 29. Woche

Ihr Baby hat vielleicht schon einen dicken Haarschopf, der allerdings nach der Geburt wieder ausfallen kann.

Die Lungen reifen weiter, und bei einer Frühgeburt hätte es jetzt schon sehr gute Überlebenschancen. Aber Frühgeborene haben trotzdem eine Menge Probleme.

Eine gut funktionierende Gebärmutter ist deshalb immer noch der beste Inkubator. Deshalb sollten vorzeitige Wehen möglichst noch aufgehalten werden.

 

 


Newsticker

Sprache schon im Mutterleib: Neugeborene erinnern sich an Wörter und Klänge, mit denen sie ab der 29. Woche im Bauch der Mutter beschallt wurden, wie finnische Forscher nun in einer Studie berichten. Sie reagierten deutlich sensibler auf Veränderungen der bereits bekannten Wörter. Änderten sich Tonhöhe, Dauer und Lautstärke gab es bei ihnen einen signifikant höheren Ausschlag der Hirnströme. Bei Babys der Kontrollgruppe ohne vorgeburtliche Beschallung blieb dieser Effekt aus. Die Schlussfolgerung: Wird das Sprachzentrum in der Spätschwangerschaft schon geschult, unterstütze das möglicherweise das Sprachverständnis in der Kindheit (11.10.2013).