Spüre ich ganz sicher, wenn die Fruchtblase platzt?

Bei einer normalen Menge von Fruchtwasser sollten Sie das merken. Ein kleiner Schwall warmer Flüssigkeit, ohne dass Sie vorher Harndrang hatten, deutet stark auf einen Blasensprung hin.

Kompliziert wird es, wenn Sie zu wenig Fruchtwasser haben oder es sich um einen "hohen Blasensprung" handelt. Das heisst, die Fruchtblase reisst weit oben und der Flüssigkeitsverlust ist immer nur tröpfchenweise und nicht kontinuierlich, da der Kopf des Babys die Fruchtblase nach unten wie ein Korken abdichtet.

Auch beim geringsten Verdacht auf einen Blasensprung sollten Sie sich untersuchen lassen, egal wie nahe Sie am Geburtstermin sind. Ein vorzeitiger Blasensprung ohne Wehen birgt immer ein Infektionsrisiko, das eine Frühgeburt auslösen kann.

Letzte Aktualisierung: 08.2016, BH