Wirsing
Behandlung | Kind | Familie

Kohlwickel

Kohl ist ein wahrer Alleskönner. Seine Blätter verschaffen unter anderem bei Halsentzündung, Husten, Atemwegserkrankungen, Insektenstichen, Milcheinschuss, Milchstau, Gelenkschmerzen, Kopfweh, Wassereinlagerungen und Prellungen Linderung. Er ist eine gute Alternative zum Quarkwickel und kann bereits bei Kindern ab ca. 2 Jahren angewendet werden. Sein Geruch ist allerdings nicht jedermanns Sache. Der Kohlwickel wird oft auch zur Behandlung von offenen Wunden und Abszessen empfohlen. Vor einer solchen Anwendung sollten Sie jedoch unbedingt Rücksprache mit dem Arzt halten. 

Sie benötigen: 

  • Einige Blätter Weisskohl oder Wirsing aus biologischem Anbau
  • ein Marmor-Wallholz oder eine Glasflasche
  • ein Baumwolltuch oder Rohwolle ("Heilwolle") 
  • eine elastische Binde oder ein anliegendes Kleidungsstück zum Befestigen des Wickels
  • Olivenöl zum Nachbehandeln

Waschen Sie die Kohlblätter und schneiden Sie die Mittelrippe heraus, falls sie sehr dick ist. Ritzen Sie danach die Blätter mit einem Küchenmesser gitterförmig ein und rollen Sie mit dem Wallholz oder der Flasche darüber, bis Saft austritt. Ein Holz-Wallholz ist nicht geeignet, da es den Saft aufsaugen würde. Falls Sie den Kohl für einen Hals- oder Stirnwickel verwenden möchten, schneiden Sie die leicht zerdrückten Blätter in kleine Stücke und schlagen Sie sie in ein Baumwolltuch ("Nuscheli") oder in Haushaltpapier ein. 

Anwendung:

Je nach Grösse der zu behandelnden Stelle legen Sie ein Blatt oder mehrere Blätter ziegelartig auf. Darüber kommt ein Zwischentuch oder eine Schicht Rohwolle. Mit einer elastischen Binde oder einem anliegenden Kleidungsstück wird der Wickel fixiert. Die Anwendungsdauer beträgt mindestens eine Viertelstunde, der Wickel kann aber auch über Nacht getragen werden. Nach dem Abnehmen des Wickels wird die behandelte Stelle abgewaschen und mit Olivenöl eingerieben. Bei chronischen Beschwerden wird empfohlen, die Anwendung während mindestens zwei Wochen zu wiederholen, auch wenn sich die Symptome bereits gebessert haben. Bei jeder Anwendung sollten frische Blätter verwendet werden. 

Letzte Aktualisierung : 01.2019, TV

loading