Anzeige

Schnee­flo­cken bas­teln

Papierschneeflocken
©
GettyImages

Schnee­flo­cken aus Pa­pier­strei­fen


Lei­se rie­selt der Schnee. Ganz zart und rund: Bas­teln Sie Schnee­flo­cken zum Auf­hän­gen mit Ih­ren Liebs­ten. So ver­wan­deln Sie ein Zim­mer­fens­ter mit weiss, gol­de­nen Schnee­flo­cken und brin­gen den Win­ter in die Stu­be.

Ma­te­ri­al:

  • Gol­de­nes und weis­ses fes­tes Pa­pier oder Bas­tel­kar­ton

  • Schnur, Na­del, Sche­re

  • ver­schie­de­ne Holz­per­len zum Auf­fä­deln

An­lei­tung:

  1. Schnei­den Sie pro Schnee­flo­cke je drei weis­se und gol­di­ge Pa­pier­strei­fen zu (ca. 28 x 1 cm).

  2. Le­gen Sie die Strei­fen farb­lich ab­wechs­lungs­wei­se über­ein­an­der und ste­chen Sie mit ei­ner Na­del in der Mit­te durch alle durch.

  3. Zie­hen Sie drei Holz­per­len auf die Schnur auf und kno­ten Sie die­se fest. Da­nach die Pa­pier­strei­fen auf­zie­hen.

  4. Da­nach sie­ben wei­te­re Per­len auf­zie­hen und die En­den der Pa­pier­strei­fen nach­ein­an­der durch­ste­chen und auf­zie­hen.

  5. Eine letz­te Per­le als Ab­schluss auf­zie­hen und die Schnur am Ende zum Auf­hän­gen ver­kno­ten.

Anleitung Schneekugeln
©
swissmom
Letzte Aktualisierung: 28.11.2021, AS

Mehr zum The­ma

Ak­tu­el­les

kurz&bündigkurz&bündig
9/21/2022
Etagenbett im Kinderzimmer

Stür­ze aus dem Hoch­bett

Eta­gen­bet­ten sind im Trend, mit Trep­pen, Lei­tern oder so­gar Rut­schen. Eine Stu­die hat jetzt ge­zeigt, dass Un­fäl­le mit …

Auch in­ter­es­sant

Neu­es­te Ar­ti­kel

Unsere Partner

Anzeige
Anzeige