BlumenPlaceholder

Was i wöische

Was i wöische,
was i wott säge:
Alls mitenand teile,
alls mitenand träge!
Im Glück und im Unglück zämehaa
und s ander em Herrgott überlaa!

Wie zwei Rössli am Wage zieh
und ja nie
de Tiechsel la gah
und de Wage nüd fahre laa.

De mues es grate, ihr werdets gseh. -
Jetz wott i wider Abschid näh.
Was i nüd selber ha chönne säge,
säged eu jetz die Blueme da.
D Bluemesprach wärded er wol verstah.

(Chind übergit en Meie)