BlumenPlaceholder

Chrischtchindli, liebs Chrischtchindli

Chrischtchindli, liebs Chrischtchindli,
wie waered mir so froh:
Wettsch du au das Jahr wider
zun eus is Stuebli cho?

Und wuerdischt mir em Gloeggli
eus lueuere fyn und hell! -
Mir hetted gueti Oehrli
und ghoereds uf der Stell!

O chumm und briung es Baeumli
mit schoene Sache draa,
und zuend denn wider lysli
die vile Cherzli aa!