Stillen im Sitzen
Stillen | Baby | Kind

Stillen im Sitzen (Rückengriff, Fussballgriff)

Diese Stillposition ist günstig nach Kaiserschnitt (weil die Narbe geschont wird), bei sehr grossen Brüsten und Milchstau, bei Zwillingen und Frühgeborenen, aber auch bei unruhigen Kindern oder wenn Ihr Baby eine Erkältung mit verstopfter Nase hat.

Das Kind liegt seitlich unter dem Arm der Mutter und der Körper und die Beine zeigen nach hinten. Das Gesäss des Kindes liegt auf einem Kissen, ungefähr beim Ellenbogen der Mutter. Die Mutter stützt den Hinterkopf des Kindes mit der Hand, der obere Teil des Rückens liegt auf ihrem Unterarm (Rückengriff, Fussballgriff).

In dieser Haltung können Zwillinge oder unterschiedlich alte Kinder gleichzeitig gestillt werden (sogenanntes Simultanstillen oder Tandemstillen).

Letzte Aktualisierung : 03-05-16, MR

loading