Stimmt es, dass Frauen mit kleinen Brüsten nicht genügend Milch produzieren können?

Kleine Brüste geben nicht genug Milch - das ist ganz falsch. Es ist völlig egal, wie gross der Busen ist: Entscheidend ist die Menge an Drüsengewebe. Das kann bei einer Frau mit grossen Brüsten durchaus kleiner sein als bei einer mit kleinen oder mittleren Brüsten. Die Brust ist kein Milchreservoir sondern eine Produktionsstätte.

Nach der Geburt dauert es immer eine Weile, bis ausreichend Milch produziert wird. Eine gute Anleitung durch eine erfahrene Hebamme oder Stillberaterin, viel Ruhe und spezielle Still-Tees bringen den Milchfluss in Schwung.

Hier finden Sie "Alles zum Thema Stillen"

Letzte Aktualisierung : 27-11-19, BH