Die Mundart-Inszenierung auf Schweizer Tournee!

Nach ausverkauften Vorstellungen auf der ganzen Welt gastierte "Traumfrau Mutter", die deutsche Adaption von "Mom’s The Word", von Februar 2006 bis März 2008 drei Mal in der Maag MusicHall in Zürich und begeisterte alleine in der Schweiz rund 25‘000 Zuschauerinnen und Zuschauer.

Nun kehren die sechs Traumfrauen Barbara, Deborah, Robin, Linda, Jil und Alison auf die Bühne zurück. In einer auf die Schweiz zugeschnittenen Dialektfassung treten Baby-erprobte Schauspielerinnen auf wie die Bündnerin Tonia Maria Zindel (Lüthi und Blanc). Jede Einzelne der Traumfrauen ist zugleich auch eine Karrierefrau; das Sextett schildert mit starker Ambivalenz, aber grossem Herz, wie sie mehr oder weniger unvorbereitet zu ihrer Mutterrolle fanden. Plötzlich Mutter sein mit allen Hochs und Tiefs – Mütter ahnen, was das noch bedeuten kann… Eine grosse Portion Selbstironie, viele Déjà-vus und zum Schreien komische Szenen machen "Traumfrau Mutter" zu einem vergnüglichen Theaterspass. Die Tournee in DAS ZELT führt sie ab März 2010 durch sieben Deutschschweizer Städte. Alle Orte und Spieltage finden Sie unter www.traumfrau-mutter.ch.

20% Rabatt für alle swissmoms an folgenden Spieltagen:

  • Zürich:    23.+ 24. März 2010
  • Basel:    31. Mai + 1. Juni 2010
  • St. Gallen:    25.+ 26. August 2010
  • Winterthur:    4.+ 5. Oktober 2010
  • Aarau:    25.+ 26. Oktober 2010
  • Luzern:    23.+ 24. November 2010
  • Bern:    03.+ 04. Januar 2011

Erhältlich mit dem Stichwort "swissmom" unter der Hotline 0900 000 848 (CHF 0.99/Min) oder www.daszelt.ch.

Online-Buchung unter diesem Link - die Ermässigung wird vor dem Bezahlen automatisch berücksichtigt.

Windlä, wenig Sex und anderi Kataschtrophä: "Traumfrau Mutter" ist das Tagebuch des Babyalltags. Nicht immer ganz jugendfrei, macht aber nichts, die Kleinen sind schliesslich schon längst im Bett!

Stand: 2/10, BH