Gesunder Umgang mit der Sonne

In schweizweit über 30 Orten macht das Präventionsteam der Krebsliga Schweiz diesen Frühling und Sommer Halt, und zwar mit dem „Sonnenmobil“. Im 12 Meter langen Bus informieren Hautärzte und Hautärztinnen über die Gefahren allzu ausgedehnter und ungeschützter Sonnenbestrahlung. Besonders Säuglinge und Kleinkinder sollten nicht direkter Sonnenbestrahlung ausgesetzt werden und brauchen auch im Schatten einen möglichst hohen Lichtschutzfaktor.

Ausserdem: Kostenlose Beurteilung von verdächtigen Pigmentmalen, Hauttypbestimmung und Empfehlungen zum gesunden Verhalten in der Sonne. Und die neue Sonnenschutz-Broschüre mit Antworten auf alle wichtigen Fragen zum Thema Sonnenschutz.

Den Fahrplan zur Sonnenmobil-Route finden Sie unter www.swisscancer.ch.

Die neue Sonnenschutz-Broschüre kann bei shop@remove-this.swisscancer.ch oder 0844 85 00 00 kostenlos bestellt werden.

Stand: 6/03, BH