Dem Kind zuliebe ohne Rauch

Was werdende Mütter auch immer tun, sie teilen es mit ihrem werdenden Kind: Die Nahrung, den Kreislauf, den Sauerstoff und - wenn sie rauchen - sämtliche Gift- und Schadstoffe der Zigarette. Rauchen entzieht dem Kind Nährstoffe und Sauerstoff, kann seine Atemwege schädigen und steigert das Risiko einer Fehlgeburt.

Der Rauchstopp ist das grösste Geschenk, das eine Mutter ihrem Kind machen kann. Mit der vom BAG über mehrere Jahre angelegten Aktion "Dir zuliebe" sollen Frauen in ihrem Entschluss bestärkt werden, die Schwangerschaft ohne Zigaretten zu verbringen. In der Broschüre "Ich werde Mutter und ich rauche noch!?" für schwangere Frauen und ihre Partner gibt es Antworten auf die Frage "Wie höre ich mit dem Rauchen auf?". Sie liegt in Arztpraxen, Spitälern und bei Mütterberatungsstellen auf und kann bestellt werden über Telefon 0848 88 77 88 (12 Rappen/Minute) oder info@letitbe.ch. Weitere Informationen unter www.letitbe.ch.

Stand: 10/03, BH