Symboilbild Kitaplatz, Bauklötze mit Buchstaben

Interview mit Martin Angehrn, Geschäftsführer von Kitaclub.ch. Er leitet das Tagesgeschäft der Kita-Plattform und ist Mitinhaber der Webagentur Bricks&Wide aus Zürich. Er wird im Juni zum ersten mal Vater und sein Kind in einer Kita betreuen lassen.

Kitaclub.ch – eine neue Online-Plattform für die Kita-Suche

swissmom: Was ist Kitaclub.ch?

Martin Angehrn: Kitaclub.ch ist die erste Online-Plattform mit einem Kita-Verzeichnis für die ganze Schweiz. Zurzeit haben wir über 1600 Kitas mit einem attraktiven Online-Profil registriert. Bei uns kann man ganz einfach nach einer Kita in der Nähe suchen, Wunschlisten erstellen und die Kitas direkt kontaktieren.

swissmom: Wie seid ihr darauf gekommen?

Martin Angehrn: Begonnen hat alles mit einem Arbeitskollegen, der auf Kita-Suche war. Er stellte fest, wie unübersichtlich das Angebot ist. Und weil wir auf keine moderne schweizweite Lösung dafür gestossen sind, haben wir beschlossen eine solche Online-Plattform selber aufzubauen. Das bot sich an, da wir mit unserer Web-Agentur über das nötige Know-How und die Erfahrung im Bau von Online-Plattformen verfügen.

swissmom: Kita-Suche – reicht dafür nicht eine normale Suchmaschine im Internet?

Martin Angehrn: Leider nein. Noch lange nicht alle Kitas verfügen über eine Webseite oder sind gut auffindbar im Netz oder den Suchmaschinen. Unsere Treffer bieten auch gleich die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

swissmom: Für wen ist Kitaclub.ch geeignet?

Martin Angehrn: Kitaclub eignet sich für Eltern oder werdende Eltern, die in der Schweiz wohnen und auf Kita-Suche sind oder ein Kind in einer Kita haben. Umgekehrt eignet sich Kitaclub für alle Kitas und Tagesmütter.

swissmom: Welchen Mehrwert bietet Kitaclub.ch den Kindertagesstätten?

Martin Angehrn: Kitas können bei uns gratis einen attraktiven Online-Auftritt erstellen und profitieren von unseren Online-Tools, welche ihre Administration vereinfachen, womit sie also Zeit und Geld sparen. Kitas können ihre Plätze direkt und auch kurzfristig kommunizieren und haben über die Plattform einen direkten Zugang zu ihrer Zielgruppe.

swissmom: Ich habe bereits einen Kita-Platz, ist für mich eine Registration bei Kitaclub dennoch sinnvoll?

Martin Angehrn: Ja, alle Mitglieder profitieren von attraktiven Vergünstigungen unserer Partner für die ganze Familie. Ausserdem erhalten sie Tipps und Informationen im Newsletter, Blog oder den Sozialen Medien. Kitaclub bietet neben dem Kita-Verzeichnis bald noch weitere Dienstleistungen, wie z.B. eine Spielplatzsuche, an.

swissmom: Wer steckt hinter Kitaclub.ch?

Martin Angehrn: Hinter Kitaclub.ch stecken die beiden Web-Agenturen Bricks&Wide und gridonic aus Zürich sowie ein erfahrener Internet-Unternehmer. Die beiden Agenturen kümmern sich um das Branding, Design und die Plattform-Entwicklung. Ich persönlich kümmere mich um das Tagesgeschäft, Irit Mandel unterstützt uns als Bloggerin und bei anderen Textarbeiten. Ausserdem arbeiten wir mit diversen Kitas zusammen, welche uns fachlich zur Seite stehen.

swissmom: Was für weitere Services sind geplant?

Martin Angehrn: Wir arbeiten an einem neuen Wartelisten-Tool, damit sich Eltern direkt via Kitaclub bei den Kitas anmelden können und ihre Anmeldungen im Überblick behalten.Die Kitas wiederum können ihre Anmeldungen so zentral verwalten. In Zukunft gibt es ausserdem eine Spielplatzsuche, eine Stellenplattform für Kitas, und wir möchten unser Verzeichnis mit weiteren Kinderbetreuungsangeboten ausbauen.

www.kitaclub.ch

Hier finden Sie die swissmom-Infos zum Thema "Kinderbetreuung"

Letzte Aktualisierung: 08.2016, BH